Kiesgruben & Steinbrüche – Anfänger

Platycleis albopunctata, Westliche Beissschrecke, Grey Bush-cricket, Decticelle chagrinéeSphingonotus caerulans, Blauflüglige Sandschrecke, Slender Blue-winged Grasshopper, Oedipode aigue-marine

Kenndaten

Die Serie Kiesgruben & Steinbrüche für Anfänger gehört zur Gruppe Heuschrecken in ihren Lebensräumen – Schweiz und umfasst momentan 116 Bilder von 10 Arten.

 

Lernen

 

Quiz

 

Multiserie ?

 

Artenliste

Die Serie Kiesgruben & Steinbrüche – Schweiz – Anfänger enthält 10 Arten aus 5 Familien: Feldheuschrecken (Acrididae), Laubheuschrecken (Tettigoniidae), Wald- und Sumpfgrillen (Trigonidiidae), Weinhähnchen (Oecanthidae) und Dornschrecken (Tetrigidae)

  
  1. Blauflüglige Ödlandschrecke
  2. Blauflüglige Sandschrecke
  3. Gewöhnliche Strauchschrecke
  4. Grünes Heupferd
  5. Italienische Schönschrecke
  6. Langfühler-Dornschrecke
  7. Rote Keulenschrecke
  8. Waldgrille
  9. Weinhähnchen
  10. Westliche Beissschrecke
  1. Oedipoda caerulescens
  2. Sphingonotus caerulans
  3. Pholidoptera griseoaptera
  4. Tettigonia viridissima
  5. Calliptamus italicus
  6. Tetrix tenuicornis
  7. Gomphocerippus rufus
  8. Nemobius sylvestris
  9. Oecanthus pellucens
  10. Platycleis albopunctata

Ähnliche Serien

Flussbette – Schweiz/Experten (6 gemeinsame Arten)

Inneralpine Felsensteppen – Schweiz/Fortgeschrittene (6 gemeinsame Arten)

Kiesgruben & Steinbrüche – Schweiz/Fortgeschrittene (10 gemeinsame Arten)